Liebe Fans, liebe Menschen da draussen,

Ende Oktober 2016 ist mein Mann völlig überraschend verstorben. «Badoux» war mein Liebster, mein künstlerischer Begleiter und Mentor, mein Compagnon, der Vater unserer beiden Kinder, Comiczeichner und Illustrator und der Schöpfer von «Stan the Hooligan», dem berühmtesten FCZ-Fan.

 

«Badoux» fehlt mir so sehr, dass ich schweren Herzens beschlossen habe, eine Konzertpause einzulegen. Ich möchte meine Trauer nicht zur Show werden lassen. Ich muss jetzt mit den Bäumen und den Vögeln sein.

 

Für Euer Interesse und Eure Liebe zur Musik danke ich Euch! Eines Tages werde ich Euch etwas zu erzählen haben, aber heute bin ich einfach nur sprachlos.

Nadja

 

April 2017: Ich spiele an der Buchvernissage von Susanna Schwager (Das halbe Leben – junge Frauen erzählen) ein paar Songs

Dear fans, dear people out there,


At the end of October 2016 my husband died completely unexpectedly.  «Badoux» was my darling, artistic companion and mentor, my companion, the father of our two children, comic artist and illustrator, and the creator of «Stan the Hooligan», the most famous FCZ fan.

I am very sad and decided to take a concert break. I do not want my grief to be a show. I must be with the trees and the birds
now.

For your interest and your love for music, I thank you!
One day I'll have something to tell you, but today I'm just speechless.

Nadja


new album out now

THE CHALET SESSIONS   fall 2016

2 unreleased new songs called:

«sirens of war» and «crooked house»

videoclip out now

videoclip to
«immaterial world»
in cooperation with:

echolot   ioic

on air

next

buchvernissage

Susanna Schwager
Das halbe Leben –
junge Frauen erzählen

 

theater rigiblick, 28.04.2017, 20:00h

coming up in fall 2017

videoclip to
«still alive»
in cooperation with:

albisufeine

 

director: anna luif

camera: gaetan varone